Albrecht Fabel fürhrt jetzt die Albrecht Thaer-Gesellschaft